Michlbauer GmbH verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn du auf unserer Website fortfährst, stimmst du der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Lieber Harmonika-Freund!

Dieser umfangreiche Anfängerkurs ist einzigartig und basiert auf meiner Lernmethode und meiner jahrzehntelangen Unterrichtserfahrung mit Schülern aller Altersgruppen.

Der Kurs, bestehend aus 10 Modulen, ist so einfach aufgebaut, dass die Steirische Harmonika von zu Hause aus und ohne Lehrer erlernt werden kann. Ganz ohne musikalische Vorkenntnisse.

Schritt für Schritt (Griff um Griff) zeige ich dir wie man auf der Harmonika spielt. Die einzelnen Module bauen didaktisch aufeinander auf und enthalten nicht nur Übungen, sondern auch flotte Stückln. Sie vermitteln auf leicht verständliche Weise, die wichtigsten musiktheoretischen Grundlagen.

Zum Inhalt des Anfängerkurses

Der Anfängerkurs zeigt dir in kleinen Schritten den Weg zum erfolgreichen Musizieren. Alle Module haben einen inhaltlichen Schwerpunkt, der sich in den Spielstücken und den theoretischen Erklärungen in Form von kurzen Beiträgen widerspiegelt.

Musik-Theorie

Hier wird dir Schritt für Schritt erklärt, worauf du neben dem Spielen achten solltest und was es mit den Takten und den Noten auf sich hat. Zusätzlich bekommst du noch Infos zu Tanzformen, wie z.B. Was ist der Walzer oder die Polka, usw. Diese Theorie-Grundlagen sind erforderlich um zu verstehen, wie du ein Stück spielen musst, damit es möglichst gut und authentisch klingt.

Neue Griffe und Stückl lernen und üben

Bei diesen Videos zeige ich dir, welche Tasten du für das zu übende Musikstück benötigst und wie sie gespielt bzw. gedrückt werden müssen.
Du siehst dabei gleichzeitig die Melodieseite, die Bassseite, die Notenzeilen und die Gesamtansicht von mir.

Wiederholung macht den Meister

Als Bonus findest du in dieser Rubrik alle von mir gespielten Stücke im Vollbild. So kannst du das Stück gemeinsam mit mir spielen, ohne von anderen Bildern abgelenkt zu sein.

Notenblätter und Musiktheorie als PDF

Zusätzlich stehen dir zum Üben ohne Bildschirm sämtliche Übungen und Spielstücke als Notenblätter zum Download und Ausdrucken zur Verfügung.

Bonusmaterial

Diese Videos zeigen unterschiedliche, interessante Zusatzthemen rund um die Steirische Harmonika, oder konkrete Spiel-Tipps direkt von mir.

Wichtiger Lernhinweis

Alle Module und Übungen des Anfängerkurses bauen aufeinander auf.
Wenn es auch noch so verlockend ist empfehle ich, dass du kein Modul auslassen oder einzelne Übungen überspringen solltest. Arbeite hingegen ab dem Modul 1 alles der Reihe nach durch. Nur so kannst du alles möglichst gut verstehen und von Beginn an richtig lernen.

Den optimalen Lernerfolg erzielst du, wenn du beide Medien (Videos und Notenblätter) kombinierst.

  • Die Videos zum Kennenlernen der theoretischen Inhalte zuerst anschauen und anhören.
  • Danach die Videos zum Einlernen, bzw. zum Mitspielen der Stücke verwenden.
  • Die Spiel-Videos sind im Tempo veränderbar und können auf die eigene Lerngeschwindigkeit angepasst werden.
  • Zum Wiederholen und Vorspielen der Stücke und zum Nachlesen bzw. Auffrischen der Theorie verwendest du am besten die Noten- und Theorieblätter.
  • Rufe dir auch immer wieder meine persönlichen Spiel-Tipps am Ende der einzelnen Module in Erinnerung. (siehe Zusammenfassung)

Wenn du das beachtest, steht deinem Lernerfolg und der damit verbundenen Freude und Begeisterung beim Musizieren nichts mehr im Weg!

Viel Spaß und viel Erfolg wünscht dir
dein Flori Michlbauer